Decken & Kissen

<1 / 6>
Wolldeckenkollektion mit Kissen / Foto Marcel Brodbeck

Kissen el abuelo & Decke la madrina  
reduzierte Einzelstücke aus Restbeständen, 
entworfen und hergestellt in der Schweiz 2009/19

Inspiriert durch die Farbenvielfalt von Restwolle aus der Strickwarenproduktion sind Decken und Kissen entstanden, die intensiv leuchten und farbige Geschichten erzählen. Die besonders weiche Merinowolle „Cashwool“ ist mit Seide zu einem festen und doch weichen, fliessenden Atlasgewebe verwoben, auf der einen Seite leuchtend farbig, auf der anderen dunkel verhüllt.

Bei den Decken sind beide Seiten sichtbar: auf der Vorderseite erscheinen die Multicolor- Streifen kräftig und intensiv, auf der Rückseite wird das Muster durch die dunkle Seidenkette überdeckt und wirkt abgedunkelt und zurückhaltend. 
Durch die grossen Rapporte – das Muster wiederholt sich erst nach einem knappen Meter wieder – erzählen die Streifenmuster eine abwechslungsreiche Geschichte mit schmalen, breiten, unifarbenen oder verlaufenden Streifen.

Die Kissen sind auf der Vorderseite gestreift, auf der Rückseite mit einem festen gewalkten Wollstoff  gefertigt.
Verschiedene Grössen und miteinander kombinierbare Kolorite laden zum Spielen und immer neu Arrangieren ein. 

Decken: 137 x 176, 137 x 154 & 137 x 120 cm
Kissen:   40 x 40, 45 x 45, 50 x 50 & 40 x 60 cm

Formate und Colorite solange Vorrat erhältlich

Wollgewebe:     87 % Merinowolle, 13 % Seide

Pflege: Chemische Reinigung

Erhältlich bei ALINEA AG, Kirschgartenstrasse 5, 4051 Basel und
Space Grotesk, Erlenstrasse 21, 4058 Basel

Colorit 1 / hellgrau gelb
Colorit 2 / petrol dunkelgrün
Colorit 3 / braun oliv
Colorit 4 / violett
Colorit 5 / rot