Aktuell

<1 / 9>
 

Jahreskarte 2020

Ein Grau, aus Grün und Purpur gemischt – geht das?

Die Farbtheorie nach J. Itten sagt, dass mit zwei komplementären
Farben ein neutrales Grau gemischt werden kann. Tatsächlich liegt zwischen Hellgrün und Rotviolett ein Grau, das der Farbe von Beton
sehr nahe kommt.

Diese Farbmischung wurde mit Siebdruck auf die Jahreskarte gedruckt. Mit dem beigehefteten Sichtfenster lässt sich das Grau separat betrachten und mit Beton vergleichen.

Warum mich das interessiert?

Anspruchsvolle Bestandsituationen in der Architektur erfordern manchmal präzis eingesetzte, passende Farbtöne. Diese lassen sich
durch die praktische Umsetzung von farbtheoretischen Grundsätzen ermitteln und mit dem Pinsel in der Hand erarbeiten.

Das Grau, aus Grün und Purpur gemischt, erklärt auch, warum Sichtbeton und Grün hervorragend zusammenpassen.